Warning: strpos() [function.strpos]: needle is not a string or an integer in /srv/disk2/lhasa/www/lhasa.awardspace.com/index.php on line 21

Warning: strpos() [function.strpos]: needle is not a string or an integer in /srv/disk2/lhasa/www/lhasa.awardspace.com/index.php on line 27
Lhasa Rezept für Rote Suppe mit Shrimps und Reisnudeln Asiatisch Zutaten: 1 mit
Rezept für Rote Suppe mit Shrimps und Reisnudeln 
Asiatisch
Zutaten:
1 mittlere Karotte,
4 Tomaten,
150gr. Shrimps,
1 Chilischote,
1 TL rote Chilipaste,
1 Brühwürfel (mit Steinsalz, wenns glutamatfrei sein soll),
100 gr. Reisnudeln
1 EL Koriandergrün,
1 EL Thai-Basilikum,
1 TL Sojasauce,
1 TL Fischsauce,
1/2 TL Shrimpspaste,
1/2 TL Reisessig,
2 EL Butter,
1 l Wasser

Die angegebene Menge reicht für 2 Personen.



Zubereitung:

Die Karotte mit dem Kartoffelschäler längs in feine Streifen schneiden, die Streifen in der Mitte durchschneiden. Die Tomaten in Achtel schneiden. Chilischote fein hacken, je nach Schärfe vielleicht nur eine halbe Schote verwenden. In einem Wok die Butter und die Chilipaste langsam andünsten, Nach dem die Butter geschmolzen ist die Karotten zugeben und sehr kurz heiß anbraten, mit kochendem Wasser aufgießen, Die Chilischote, den Brühwürfel, Nudeln, Soja- und Fischsauce zugeben. Für 5 Minuten aufkochen lassen, Hitze gut zurücknehmen, Die Shrimps in die Suppe streuen, dann mit Essig und Shrimpspaste abschmecken. Falls die Konsistenz nach 5 Minuten noch zu wässrig ist kann man entweder vorsichtig mit Tomatenmark oder durch längeres aufkochen die Suppe je nach Wunsch eindicken.

[ 50 Kommentare ] ( 2738 mal angeschaut )   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink

Zurück