Warning: strpos() [function.strpos]: needle is not a string or an integer in /srv/disk2/lhasa/www/lhasa.awardspace.com/index.php on line 21

Warning: strpos() [function.strpos]: needle is not a string or an integer in /srv/disk2/lhasa/www/lhasa.awardspace.com/index.php on line 27

Warning: strpos() [function.strpos]: needle is not a string or an integer in /srv/disk2/lhasa/www/lhasa.awardspace.com/index.php on line 33
Lhasa Rezept für Sardinen mit Tomatensauce Rezepte Für den Teig: 1 Ei 100gr. Me
Rezept für Sardinen mit Tomatensauce 
Rezepte
Für den Teig:
1 Ei
100gr. Mehl
2 El Butter
1 EL Wasser

Für die Füllung:
1 Dose Sardinen
1 Tomate
Ingwer
Schnittlauch

Für die Sauce:
1 Tomate
Tomatenmark
1/2 Brühwürfel
250 ml Wasser
Salz, Pfeffer

Die Menge reicht für 1-2 Personen (ergibt ca. 6-7 Päckchen).

Für den Teig die Zutaten mit dem Rührgerät mixen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Das Dosenöl abgiessen und die Sardinen zerkleinern (evtl. Köpfe & Flossen entfernen), die Tomate klein würfeln und die Mischung mit frischem Ingwer und Schnittlauch abschmecken. Handgroße Fladen vom Teig abschneiden und in die Mitte je 1-2 EL der Füllung geben, den Teigteller zusammenklappen und die Ränder gut andrücken. Die Beutel in 1l Wasser für 20min. kochen. Für die Sauce die Tomate fein würfeln, in der Pfanne kurz anschwitzen, Wasser aufgiessen und mit Tomatenmark und Brühwürfel einkochen lassen.

Guten Appetit!

[ 125 Kommentare ] ( 9726 mal angeschaut )   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink
Schärfestufen bei Chilis 
Rezepte
Bei Chilis/Paprikas unterscheidet man zwischen 10 Schärfestufen:

10 feuerspeiend scharf
Sorten: Habanero, Scotch Bonnet, Datil



9 extrem scharf
Sorten: Rocoto, Piquin, Santaca



8 extrem scharf
Sorten: Tabasco, Thai, Piri-Piri, Cayenne



7 extrem scharf
Sorten: De Arbol



6 sehr scharf (ab jetzt nur noch was für erprobte Gaumen :-)
Sorten: Serrano, Dutch Red



5 scharf
Sorten: Aji Amarillo, Zierpaprika, Zierpfeffer, Rio Grande, Jalapeno



4 schon schärfer
Sorten: Sandia, Cascabel



3 mittel
Sorten: Ancho, Pasilla



2 mittel
Sorten: Peperoncini, Peperoni, Anaheim, Cherry Mild, Kirschpaprika



1 leicht
Sorten: scharfe ungarische Paprika



0 unscharf
Sorten: Gemüsepaprika, Türkischer Paprika, Cubanelle



[ 29 Kommentare ] ( 692 mal angeschaut )   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink
Ungarisches Putengulasch 
Rezepte
Zutaten:
500 gr. Putengulasch
2 mittlere Paprika rot, gehackt
1 Frühlingszwiebel
3 EL Tomatenmark
2 Chilischoten gehackt oder 1 TL Chilisauce / Sambal Oelek
10 Halme Karottengrün oder Petersilie
2 EL Mehl
1 L Wasser
2 EL ungar. Paprikapulver
Butter

Die Menge reicht für 2-3 Personen.

Alles Gemüse in einen Bräter geben und mit Tomatenmark und Paprikapulver vermengen. Das Fleisch mit Mehl und Paprikapulver bestäuben und in Butter kurz anbraten und ebenfalls in den Bräter geben. Mit der Hälfte des Wassers auffüllen und bei 180° im Ofen ca. 30min. braten, nach 10min. das restliche Wasser dazugeben. Dazu passen sehr gut Nudeln.

Enjoy your meal!



[ 160 Kommentare ] ( 7952 mal angeschaut )   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink
asiatisch, italenisch, deutsch & more  
Rezepte

Rezepte aus:




Asien

Italien, Deutschland und ...

Ihr findet hier asiatische, italienische und deutsche Rezepte (vielleicht auch noch andere), die wir alle nachgekocht und für gut befunden haben. Über Meinungen, Anregungen oder Verbesserungsvorschläge freuen wir uns immer.

[ 191 Kommentare ] ( 3985 mal angeschaut )   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink